Konstruktive Auseinandersetzungen in einer Paarbeziehung sind wichtig, ständig zu streiten kann dagegen eine Partnerschaft stark belasten und in eine Krise führen. Unsere Konfliktberatung unterstützt Paare, die einen Ausweg aus häufigen Konfliktsituationen suchen mit einem praktischen Kommunikations- und Konfliktcoaching; denn konstruktives Streiten kann man lernen.

Grundsätzlich gehört ein gelegentlicher Streit zu jeder guten Paarbeziehung dazu. Er gibt Anlass, sich über unterschiedliche Sichtweisen und Wertevorstellungen aber auch über bestehende Wünsche und Erwartungen miteinander auszutauschen. Auf diese Weise bieten Konflikte für Paare die Chance, sich miteinander abzustimmen und eigene Regeln für ein funktionierendes Zusammenleben zu entwickeln. Kehren dieselben Konflikte jedoch immer wieder, können sie eine Beziehung erheblich belasten.

 

„Dauernd streiten wir!“

So empfinden es viele Paare, wenn zu häufig kontroverse Meinungen und Perspektiven im Streit münden und ihnen eine konstruktive Lösung nicht mehr gut gelingt. Zuweilen verselbstständigen sich Auseinandersetzungen sogar, so dass es nicht mehr primär um einzelne wichtige Themen geht, sondern schon „bei jeder Kleinigkeit“ eine Diskussion oder gar ein heftiger Streit entstehen kann, den eigentlich niemand möchte.

Paare, die in Trennungsphasen zu uns in die Mediation kommen, berichten fast alle davon, dass ihnen vor ihrer Entscheidung zur Trennung kaum noch gute Gespräche und ein wertschätzender Umgang miteinander gelungen seien. Stattdessen haben sie erlebt, dass es immer schwieriger wurde, sich ohne Sorge vor einem Streit miteinander zu unterhalten. Die wichtige gemeinsame Klärung von Konfliktanlässen und -themen glückte immer seltener.

Aber wie sorgt man dafür, dass die Auseinandersetzungen konstruktiv bleiben und das Streiten in gegenseitigem Respekt gelingt?

 

Auswege aus dem Streitkarussell

Ein erster wichtiger Schritt, um wieder miteinander besser Reden und trotz eines Streits im Gespräch bleiben zu können, ist das Wiedergewinnen der Kontrolle über die Art und Weise des miteinander Redens.

Hierzu ist es hilfreich, den typischen Ablauf eines Streits und die eigene Kommunikation mit etwas Abstand zu betrachten. Während eines Streits und im Eifer des Gefechts ist dies nicht leicht. Besser gelingt es in einer gemeinsamen Reflexion der Streitkultur in der Beziehung, um eingefahrene Muster und Konfliktmechanismen wahrzunehmen. Sind sie erkannt, lassen sich auch leichter Strategien entwickeln, um sie zu unterbrechen.

 

Konfliktkompetenzen sind erlernbar

Im Rahmen unserer Konfliktberatung für Paare können unter unserer Anleitung gemeinsam die Umstände betrachtet werden, die zum Streiterleben führen. Welche Konfliktmuster haben sich herausgebildet? Welche Konflikttypen sind wir? Was hat in der Vergangenheit gut funktioniert, um eine Lösung zu entwickeln, was war hilfreich? Was wirkt dagegen zurzeit kontraproduktiv und eskalierend? Gemeinsam wird überlegt, welche Gesprächsweisen dem jeweils anderen guttun und was jeder Partner braucht, um wieder besser zuhören zu können.

Dazu liefert unser Konflikt- und Kommunikationscoaching deeskalierende Maßnahmen für eine „Erste Hilfe“ im Konflikt. Mit dem Erlernen von konkreten Kommunikationstechniken unterstützen wir Paare, gegenseitigen Verletzungen und Angriffen vorzubeugen und auch in einem Streit in einem konstruktiven Gesprächsmodus zu bleiben.

 

Besser streiten – Das Konstruktive am Konflikt nutzen

Unser Konfliktcoaching ist dabei ausdrücklich keine psychologische Paartherapie, sondern vermittelt Kommunikationskompetenzen: Wie gelingt konstruktives Streiten? Wie können auch die positiven Aspekte von Konflikten und unterschiedlichen Haltungen genutzt werden? Wie kann ein Streit zu einem beziehungsentwickelnden Impuls werden? In jedem Streit liegt letztlich auch ein Potenzial, Schieflagen in der Beziehung zu erkennen und zu verbessern.

 

Der erste Schritt

Miteinander wieder besser reden zu können, statt zu streiten ist das Ziel unserer Paarberatung, über deren Umfang und Dauer Sie selbst entscheiden. Sprechen Sie uns an, wir reden gern mit Ihnen über die für sie passenden Inhalte und über den Wert für ihre Beziehung, denn von der Bedeutsamkeit funktionierender Kommunikation sind wir überzeugt.

 

Verfassen Sie einen Kommentar:

*

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

© 2015 CONFIDES MEDIATION Bremen