Im Mediatorenteam der CONFIDES MEDIATION finden Sie eine Kooperation von Experten mit vielfältigen Kompetenzen. Durch unsere Erfahrungen aus unterschiedlichen Grundberufen in den Bereichen der Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ergänzen wir uns in vorhandenen Schlüsselkompetenzen. So finden Sie für eine qualifizierte Mediation und Konfliktberatung immer den für Sie richtigen Mediator und Ansprechpartner, der Ihren Bedürfnissen entspricht!

Unsere Arbeitsweise

CONFIDES MEDIATION – unser Name ist uns Devise: Wir bieten Ihnen Schutz, Vertrauen, Beistand, Zuverlässigkeit und Zuversicht in schwierigen Situationen. Wir denken zukunftsorientiert, interessensgerecht und lösungsoffen.

Als Mediatoren arbeiten wir – einzeln oder als Team in Co-Mediationen – nach den Maßgaben des Mediationsgesetzes von 2012. Insbesondere bei vielschichtigen Konflikten hilft unsere Kooperation, effizienter, schneller und kostengünstiger zu arbeiten. So ist beispielsweise der Einsatz eines Mediatorenteams im Kontext von Unternehmens- oder Gesellschaftskonflikten sehr erfolgreich: wir arbeiten prozessorientiert und praxisnah. Aber auch in Familienkonflikten – hier vor allem im Bereich der Trennung und Scheidung – hat sich inzwischen die gemeinsame Mediation durch einen Mediator und eine Mediatorin als besonders angenehm und förderlich erwiesen. Nachweislich können durch Co-Mediationen kürzere Mediationszeiten und Kostenvorteile erzielt werden.

Wir Mediatoren der CONFIDES MEDIATION kennen uns gut und sind ein eingespieltes Team.

Unser interdisziplinäres Denken und unsere Vielseitigkeit ist unsere Stärke und Ihr Gewinn.

Vertrauen Sie uns!

Mitgliedschaften

Zum fachlichen Austausch und zur Sicherung unserer Qualifizierung sind wir Mediatoren von CONFIDES MEDIATION Mitglieder von Berufsverbänden und Fachgruppen:

Bundesverband Mediation e.V.

BM, Berlin

Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.

BMWA, Augsburg

Mediationszentrale Bremen e.V.

MZ, Bremen

Kosten

Im Vorfeld einer Auftragsvergabe bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer für Sie unverbindlichen und kostenfreien Erstberatung. Erst danach entscheiden Sie, wie es weiter geht.

Für jede Anfrage erstellen wir ein entsprechendes Angebot, das die mit Ihnen abgesprochene voraussichtliche Dauer der Mediation bzw. den geplanten Umfang der Konfliktberatung umfasst.

Berechnet werden unsere Leistungen in transparenten Einzelstundensätzen oder individuell vereinbarten Tagessätzen. Für überregionale Tätigkeiten können zusätzlich Reisekosten entstehen.

KOSTENFREIE ERSTBERATUNG VEREINBAREN